Shooting im Abendlicht

Anfang des Jahres habe ich die liebe Sophie bei ihr zu Hause fotografiert. (Homestory) Das hat so viel Spaß gemacht, dass wir uns entschlossen haben, einfach nochmal loszuziehen und mal draußen zu shooten. So sind wir kurzentschlossen nach Beelitz Heilstätten gefahren und haben geschaut, was wir dort machen können. Der Plan war, das Abendlicht zu nutzen und einfach eine ganz entspannte Strecke zu fotografieren. Make Up und Styling hat Sophie dieses Mal alleine gemacht und Stück für Stück mehr Sachen aus ihren vielen Taschen herausgeholt. 🙂  Glücklicherweise haben wir auf dem Gelände noch einen Spot gefunden, der nicht abgesperrt war und wo wir uns frei bewegen konnten, ohne in Konflikt mit dem Sicherheitsdienst zu kommen. Kurzum: Das Wetter war super, die Stimmung war locker – der Plan hat funktioniert.

zurück nach oben
An einen Freund schicken